Seite wählen

Disco

Disco ist ein Fach, das in der 5. und 6.Klasse 1-stündig vom Klassenlehrerteam unterrichtet wird. In Disco tanzen die Schüler nicht auf den Tischen, sondern lernen, wie man richtig lernt. Das Wort stammt vom lateinischen Verb ‚discere‘ ab und heißt übersetzt ‚ich lerne‘. Die Schüler lernen z.B. Hefte sauber und übersichtlich zu gestalten, ihre Zeit und den Lernstoff einzuteilen, sich auf Klassenarbeiten vorzubereiten, Texte zu bearbeiten und Präsentationen vorzubereiten und zu halten. Lernen kann jedoch nur gelingen, wenn man sich wohlfühlt. Deshalb geht es in Disco auch immer wieder um das gemeinsame Arbeiten an einer guten Klassengemeinschaft.

Im Rahmen der Disco-Stunde finden auch Schüler-Lehrer-Gespräche statt, die anschließend evaluiert werden. Die Klassenlehrerin/der Klassenlehrer hat pro Lernendem und Schuljahr mindestens zwei solcher Einzelgespräche, für die 10 bis 15 Minuten zur Verfügung stehen. Im Zentrum dieser Gespräche stehen das Lern-und Sozialverhalten der Lernenden.
Das erste Gespräch in Klasse 5 dient hauptsächlich dem „Ankommen“ des Kindes an der neuen Schule und dem Herstellen eines vertrauensvollen Verhältnisses zwischen Lehrenden und Lernenden.
Weitere Ziele sind u.a. eine ganzheitliche Wahrnehmung der Lernenden, die Stärkung von Beziehungen, verbesserte Kommunikation sowie eine Reflektion über das eigene Lernen. Mit diesen individuellen Gesprächen soll auch der zunehmenden Heterogenität der Lernenden begegnet werden.

Anstehende Termine

  1. 2.GLK

    Mo, 7.12. , 15:40 - 17:30
  2. Unterstufen-Weihnachtsturnier Stufe 5-6

    Fr, 18.12.
  3. Weihnachtsferien

    Mi, 23.12.2020 - So, 10.01.2021
  4. 4er Infotag

    Fr, 5.02.2021 , 14:30 - 17:00
  5. Faschingsferien

    Sa, 13.02.2021 - So, 21.02.2021