Seite wählen

Voraussichtlich wird die maßgebliche Schwelle von 165 Neuinfektionen pro 100.00 Einwohner am Donnerstag, 06.05.2021 den fünften Werktag in Folge im Landkreis Böblingen unterschritten. Die Feststellung dazu wird in Form der Notverkündung einer Allgemeinverfügung am Freitag, 07.05.2021 durch das Landratsamt erfolgen.

Damit  ist die Rückkehr zum Präsenzunterricht in Form von Wechselunterricht ab Montag, 10.05.2021, dem übernächsten Werktag nach Verkündung der Allgemeinverfügung, zulässig.

Wir beginnen mit der Gruppe B der Klassen 5-10, die Kursstufe 1 geht in den Fernunterricht. Weitere Informationen werden folgen.

Die Schüler*innen der Gruppe B geben bitte ihre Einverständniserklärung zur Testung am Montag bei der testenden Lehrkraft ab.

Anlage 2b_Vordruck Erklärung