Seite wählen

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

nach den Pfingstferien beginnt der Präsenzunterricht für die Klassen 5-10. Nach den Vorgaben des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport erfolgt die Unterrichtsorganisation in einem rollierenden System. Um das Infektionsrisiko zu minimieren und um Ressourcen zu sparen, haben wir uns entschlossen, immer eine Woche lang vier Klassenstufen parallel zu unterrichten. Die anderen Schülerinnen und Schüler erhalten soweit möglich in der Zeit Fernlernunterricht. Sollte eine Lehrkraft keinen Präsenzunterricht erteilen können, wird er/sie weiterhin von zuhause aus seine Schüler über Moodle bzw, Videokonferenzen unterrichten.

Wir beginnen am 15. Juni mit dem Präsenzunterricht in den Klassenstufen 5 und 6. Der Unterricht in den Jahrgangsstufen 1 und 2 läuft weiter wie bisher. In der zweiten Woche folgen die Jahrgangsstufen 7 und 8, die Klassen 5/6 sowie 9/10 bleiben zuhause, in der dritten Woche werden die Klassenstufen 9 und 10 unterrichtet, während für die Klassen 5-8 wieder der Fernlernunterricht stattfindet usw. Der Unterricht findet in den Kernfächern statt und je nach räumlicher und personeller Möglichkeit auch in weiteren Fächern. Es muss für jede einzelne Klasse und für jeden Tag ein individueller Stundenplan erstellt werden, das wird viel Zeit in Anspruch nehmen.

Den Stundenplan der Klassenstufen 5 bis 10 finden Sie unter Unterricht – Stundenplan.

Wir wünschen euch und Ihnen weiterhin alles Gute und freuen uns darauf, nach und nach unsere Schülerinnen und Schüler wieder an der Schule begrüßen zu dürfen!

Herzliche Grüße

G. Bundschuh und U. Limbach